Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Corporate Web 2.0 – eine Herausforderung für Unternehmen

Bleiben wir kurz beim Thema Web 2.0. Eine Frage, die sich mir bei der Lektüre dieses Artikels wieder einmal stellte: Wollen Unternehmen wirklich Web 2.0-Technologien einführen? Mir ist jedenfalls erst einmal ein Projektteam begegnet, das sich konkret mit der Einführung einer Web 2.0-Suite beschäftigte. Wenn ich hier die großen IT-Unternehmen einmal ausklammern darf. Ansonsten wollen meine Gegenüber Qualifizierung anbieten oder stecken in einem Change-Projekt oder managen eine Kommunikationskampagne und, na klar, hören sie hin, wenn es um Web 2.0 und um Möglichkeiten geht, diese Aufgaben effizienter, attraktiver, benutzerfreundlicher zu lösen. Aber oft stellen sie fest, dass Web 2.0 noch nicht passt und dann heißt es: Okay, beim nächsten Mal vielleicht. Wie dem auch sei: Wenn es da draußen aber doch ein Projektteam geben sollte, das wissen will, was bei der Einführung von Web 2.0 zu beachten ist, findet es hier erste Hinweise.
Klaus Tochtermann, Gisela Dösinger und Alexander Stocker, contentmanager.de, 08/ 2008

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.