Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

How to Evaluate E-Learning

Ein interessanter Titel, aber leider nicht mehr als eine Aufwärmübung. Die Evaluationskriterien, die den Autoren zufolge beachtet werden sollen, betreffen die Punkte „Alignment with Business Objectives“, „Course Design“, „Globalization“ und „Course Structure“. Erwartet hätte ich eigentlich auch die Aufforderung an Corporate Learning, Organisation und Prozesse permanent auf den Prüfstand zu stellen: also, was entwickele ich intern und was extern und alle, damit zusammenhängenden Fragen nach Ressourcen, Rollen, Tools und Partnern; oder die Frage, wie ich mit den neuen Möglichkeiten des kollaborativen und informellen Lernens umgehe. Immerhin verzichten sie darauf, noch einmal auf Kirkpatrick’s Evaluationsmodell hinzuweisen.
CorpU Weekly, 15 April 2008

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.