Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Ein Eintrag in der Enzyklopädie Wikipedia: Wie geht das eigentlich?

Von der Theorie zur Praxis: Helge Städtler hat sich dieser Frage gestellt, einen Beitrag in Wikipedia zum Stichwort „Educast“ geschrieben und beobachtet, wie die „Wiki-Maschinerie“ ins Rollen kommt. Ich finde es vor allem erstaunlich, wie schnell hier selbst bei einem exklusiven Thema reagiert wird!

„Nein, mich interessierte, was passiert eigentlich genau, wenn ich einen niegelnagelneuen Eintrag in Wikipedia einstelle? Muss ich dafür eine Lizenz bekommen? Muss ich in den Kreis der Autoren durch fiese Initiationsriten aufgenommen werden (z.B. erstmal 50 Artikel korrigieren bevor ich reinschreiben darf)? Kann ich jeden Blödsinn reinschreiben? Wer macht die Redaktion, wenn ich nicht mehr weiter weiß??? Fragen über Fragen. Zeit zu handeln!“
Helge Städtler, Thetawelle, 22 Januar 2008

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.