Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Bildung, please!

lettre2007.gif
Eigentlich müsste man sich ärgern, dass die Herausgeber nur einige Texte ins Netz stellen und diese auch nur in Auszügen. “Was ist Bildung?”, fragt z.B. Reinhard Brandt in seinem Artikel. Um dann einige Zeilen später eine Antwort zu versuchen: “Bildung ist Einweisung zur/m selbstbewußten Weltbürger/in in der jeweiligen Zivilgesellschaft. Dazu bedarf es bestimmter Grundkenntnisse und Fähigkeiten, über die alle verfügen müssen, und zugleich der Eigenentwicklung, die das jeweilige Individuum charakterisiert. Zum letzten gehört, daß man Genie oder Versager sein kann und daß beides einbezogen wird in das Mitspielen in der Gesellschaft.”

Das klingt schon fast wie ein Versprechen, dass Heft und Artikel durchaus 11,00 Euro wert sein können.
Reinhard Brandt, Lettre International 77 (2007)
[Kategorien: Weiterbildung allgemein]