Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Wikipedia users

educational sources2007.gif
Dieser aktuelle Report des Pew Internet & American Life Projects hält nüchtern fest: „36% of online American adults consult Wikipedia. It is particularly popular with the well-educated and current college-age students.“ Als Gründe werden Umfang und Aktualität der Einträge, die Einfachheit der wissenschaftlichen Recherche, aber auch das harmonische Zusammenspiel von Google und Wikipedia genannt.
Lee Rainie und Bill Tancer, Pew Internet & American Life Project, 24 April 2007 (pdf)
[Kategorien: Zukunft des Internet]