Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

You Learning – the Impact of User Generated Content on Education

wolf2007.gif
Karsten D. Wolf, dessen Lehr- und Forschungsgebiet die didaktische Gestaltung multimedialer Lernumgebungen an der Universität Bremen ist, hat auf der ITK07 in Finnland die Keynote gehalten und seine Slides online (Slideshare) gestellt. Empfehlenswert – sogar ohne die Worte des Referenten. Am Beispiel von Wikipedia kreist Karsten Wolf länger um den „equal participation gap“ („20% of people are doing 80% of the work“), bevor er user-generated content aus pädagogischer Sicht näher unter die Lupe nimmt („but does it change education as we know it?“). Aber am besten hat mir seine Zusammenfassung (siehe Grafik) gefallen! (via Helge Städtler)
Karsten D. Wolf, 20 April 2007
[Kategorien: Trends in der Weiterbildung, Social Software]