Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Interview mit Michael Kerres zu Web 2.0

Michael Kerres hat in der Personalwirtschaft noch einmal Rede und Antwort gestanden: warum das Mitmach-Prinzip auch unternehmensintern immer wichtiger wird; wie Qualität im Web 2.0 zu ihrem Recht kommen kann; dass Personalmanager das neue Web im Blick behalten sollten und, vor allem, was die neue Lernwelt ausmachen könnte:
„Im Mittelpunkt steht die veränderte Rolle der Lernplattform: Statt einer Insel, auf der wir Content mühsam einstellen, betrachten wir nun das Internet insgesamt als Lernumgebung und schauen, wie wir unsere Lernwelt mit dieser koppeln – etwa über RSS-Feeds.“
Michael Kerres, Personalwirtschaft 02/ 2007 (via mediendidaktik.de)
[Kategorien: Web 2.0, e-learning 2.0]