Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Der elektrische Reporter

elektrischerreporter.gif

Für alle iPod-Besitzer, Liebhaber bewegter Botschaften und Suchende nach dem Sinn von Web 2.0 gibt es den „elektrischen Reporter“! Dahinter stecken der Journalist Mario Sixtus und, ja, das Handelsblatt. 16 Episoden sind bis heute erschienen. Im aktuellen Beitrag erklärt z.B. Marc Canter, wie wir uns in Zukunft in verschiedenen virtuellen Netzwerken bewegen und dabei, wenn wir wollen, mit verschiedenen Identitäten spielen werden. „Digital Lifestyle Aggregation“ heißt sein Platzhalter für etwas, das sich ganz sinnvoll und nützlich anhört. Episode 15 lässt Ibrahim Evsan, Gründer der Video-Plattform Sevenload, über seine Ambitionen und die Zukunft des TV im Internet-Zeitalter sprechen. Und so weiter. Fürs Wochenende.
Der elektrische Reporter, Handelsblatt/ Mario Sixtus
[Kategorien: Zukunft des Internet, Web 2.0]