Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

The World Is Flat – Podcasting the experts’ views

Die Online Educa hat ihr Marketing gestartet und kommt gleich mit einem sehr interessanten Angebot daher: Ted Cocheu und Eilif Trondsen haben eine Reihe von Bildungsexperten interviewt und daraus eine „Executive Podcast Series“ zusammengestellt. Eilif Trondsen ist selbst kein Unbekannter, sondern tourt als Direktor des renommierten Learning on Demand-Programms der SRI Consulting Business Intelligence schon seit Jahren quer durch die Welt – an mindestens zwei Begegnungen kann ich mich noch erinnern.

In diesem Interview geben die Initiatoren selbst Auskunft darüber, warum der derzeit unvermeidliche Thomas Friedman die strategische Klammer dieser Serie bildet, wie es zu den Gesprächen kam (u.a. mit John Seely Brown und John Hagel) und welche ersten Erkenntnisse sie den Hörern mitgeben können. Dazu die folgende Antwort:
„You know, I think at the highest level I would have to say that when you talk to people at the level that we have you hear very little about training, which is kind of interesting. You hear a lot about collaboration, learning and action based learning. You hear about how organizations are addressing these kind of global issues but you hear very little about formal training.“
Interview mit Ted Cocheu und Eilif Trondsen, OEB News Portal, Juli 2006
[Kategorien: Trends in der Weiterbildung, Podcasting]