Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

The Democratization of Content

Wenn Elliott Masie, einer der führenden e-Learning-Experten nicht gerade Beiträge für seinen 400. Newsletter sammelt, verfasst er selbst kleine Statements zur Lage von „Corporate Learning“. Im vorliegenden geht es ihm um die „democratization of content“, die er über die letzten 20 Jahre an verschiedenen Trends und Technologien festmacht (aktuell z.B.: „The wisdom of the crowds“ und „Google your way to knowledge“). Was bedeutet das für Bildungsabteilungen? Ihnen schreibt Elliott Masie die Entwicklung von „Models for Quality Publishing“ und „Content Management Strategies“ auf die Agenda. Etwas halbherzig, wenn man gerade die „democratization of content“ beschrieben hat.
Elliott Masie, CLOmedia, Juli 2006
[Kategorien: Knowledge Management]