Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Why Do People Write for Wikipedia? Incentives to Contribute to Open-Content Publishing

Was ermuntert Autoren, Beiträge für Wikipedia zu schreiben? Wo ihre Urheberschaft doch für die meisten Leser unsichtbar bleibt. Welche Mechanismen, welche „incentives“ greifen also hier im Gegensatz zur Scientific Community, wo primär individuell ausgewiesene Leistung zählt? In den Interviews mit regelmäßigen Wikipedia-Autoren, die diesem Artikel zugrunde liegen, wird deutlich, dass es auch diesen Autoren durchaus wichtig ist, etwas in der Community zu erreichen, z.B. Administrator zu werden, oder einen Ruf als Fachexperte zu erwerben. Andere erzählen auf eigenen Seiten von den Artikeln, die sie geschrieben oder bearbeitet haben. Eine mögliche Schlußfolgerung: „… the design of communities in an online environment must meaningfully structure participants’ contributions in a way that sustains involvement. That means moving beyond the use of straightforward rewards and into the realm of incentive economies that allow productive participants to achieve higher levels of efficacy and responsibility in the community.“ (via Beats Biblionetz)
Andrea Forte und Amy Bruckman, Georgia Institute of Technology, College of Computing, 2005 (pdf)
[Kategorien: Online-Communities]