Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Personal Learning Environments

„Personal Learning Envionments are systems that help learners take control of and manage their own learning. This includes providing support for learners to
– set their own learning goals
– manage their learning; managing both content and process
– communicate with others in the process of learning
and thereby achieve learning goals.“

Mit dem Hinweis auf diese wunderbare Sammlung von Links und Artikeln schließe ich mein Notebook und mache mich auf den Weg nach Innsbruck.

In diesem Zusammenhang auch ein herzliches Danke für die umfangreichen und spannenden Anmerkungen zum Stichwort „e-learning 2.0“!! Das ist wunderbarer Input für eine Diskussion, die „e-learning 2.0“ mal aus unternehmerischer Perspektive beleuchtet! Erste Slides habe ich fertig, auf der Zugfahrt gibt es den Rest und spätestens im Anschluss an die Konferenz stelle ich das Ganze online.

Ob ich die nächsten Tage zum Schreiben komme, wird sich vor Ort zeigen …
Mark van Harmelen, Personal Learning Environments, Mai 2006
[Kategorien: ePortfolios]