Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Lernwiderstände

Auf eine aktuelle Veröffentlichung zum Thema „Lernwiderstände“ hatte ich vor einigen Tagen hingewiesen (hier). Jetzt hat Global Learning nachgelegt und ein Interview mit einem der Autoren, Peter Faulstich, geführt. „Es geht uns nicht um Faulheit und auch nicht um Schuldzuweisung an die Lernenden. Wir wechseln vielmehr die Perspektive und fragen nach den berechtigten Gründen von Lernwiderständen“, sagt Peter Faulstich einleitend.
Und Sandra Schaffert hat gleich das ganze Buch gelesen und – allerdings an anderer Stelle (socialnet) – eine Rezension hinterlegt. Ihr Fazit: „Sehr zu empfehlen“ (hier).
Michael Rothe, Interview mit Peter Faulstich, Global Learning, 28 Februar 2006
[Kategorien: Weiterbildung allgemein]

Verwandte Beiträge