Vielleicht waere das Wort „extensive“ angebrachter als „shallow“. So koennte ja auch zwischen intensiven und extensiven Benutzern (power user vs casual user) von Technologie differenziert werden, also zwischen denen, die eher in die Tiefe gehen und die, die eher in die Breite gehen.