Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Interview: LEARNTEC ab 2006 kürzer und praxisnäher

Nur noch wenige Stunden, dann geht’s in den Urlaub! Noch schnell das Wichtigste raus. Wie diese Meldung, zur der man die LEARNTEC-Organisatoren nur beglückwünschen kann!

Winfried Sommer: “Die LEARNTEC wird sich aus der klassischen, engen E-Learning-Ecke herausbewegen. Dazu werden wir in 2006 inhaltlich ganz deutliche Zeichen setzen. Die LEARNTEC wird eine Veranstaltung rund um das Thema Wissen. Es geht darum zu zeigen, wie ein erfolgreiches Unternehmen Wissen generiert, verteilt und in Wettbewerbsvorteile ummünzt. Unser neuer Slogan, den ich an dieser Stelle schon verraten will, heißt: „LEARNTEC – Wissen, was kommt!“. Er ist mehr als nur schöne Dekoration. Er sagt aus: Wir haben nur eine Chance, als LEARNTEC zu überleben, wenn wir uns inhaltlich in Richtung des Schlagworts „Wissen“ bewegen und den Erfordernissen einer Wissensgesellschaft verstärkt Rechnung tragen. Die Optimierung von Geschäftsprozessen durch Wissen wird im Kongress ganz stark in den Vordergrund stehen.”
wirtschaft & weiterbildung, 23 Juni 2005
[Kategorien: e-learning, Knowledge Management]