Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

eleed – e-learning & education

Eleed_Logo.gif
Bereits für letzten Dezember angekündigt, ist es jetzt da: Das Journal eleed, das „eine Plattform für neue wissenschaftliche Forschungsergebnisse aus dem weitgefächerten Gebiet des E-Learnings bieten“ will. Die Initiatoren setzen auf Open Access und einen Reviewing-Prozess, um „eine hohe wissenschaftliche Qualität sicherzustellen“. Beteiligt sind die FernUniversität in Hagen und die Initiative CampusSource, gefördert wird das Ganze durch das NRW-Ministerium für Wissenschaft und Forschung. Auf einige der aktuellen Beiträge werde ich in den nächsten Tagen noch gesondert eingehen.
eleed – e-learning & education, Februar 2005
[Kategorien: e-learning]