Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

11. Statusbericht: Nationale und internationale Förderlandschaft LiNe

Gestern hat mir Reiner Matiaske geschrieben, dass das QUEM nicht nur lesenswerte Reports und Bulletins herausgibt, sondern im Rahmen des Programms „Lernen im Netz und mit Multimedia“ (LiNe) das Online-Lernen kritisch begleitet. Dazu gehört auch ein internationales Monitoring mit regelmäßigen Statusberichten. Der letzte fasst die e-Learning-Förderlandschaft Deutschlands und der Europäischen Union zusammen. Umfassend.
Astrid Gussenstätter, Internationales Monitoring: Lernen im Netz und mit Multimedia, 2-2004 (Juni) (pdf)
[Kategorien: e-learning]