Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Requirements for a CLO

Zwei kurze Statements im Learning Circuits Blog, zwei völlig unterschiedliche Perspektiven! Stephen Downes fordert:
“1. A CLO would need to have successful management experience or skills …
2. A CLO should understand educational theory …
3. A CLO should understand educational technology …
4. Demonstrated capacity to learn …”

Bei allem Respekt – das ist die Perspektive des Pädagogen und Theoretikers, sehr sympathisch, aber mit wenig Business-Bezug. Und so dauerte es genau 48 Stunden, bis der Gegenentwurf von Jay Cross zur Diskussion stand:
“- A CLO must understand how executives make decisions …
– A CLO must possess the vision and emotional intelligence to sell big ideas …
– A CLO must serve many masters …
– A CLO must understand and support the strategic goals of the organization …”

Nun ist der “Chief Learning Officer” hierzulande ja nie richtig Mode geworden und heisst wohl immer noch “Leiter Weiterbildung” oder “Learning & Development”: aber die letzten Punkte stünden zweifellos in der entsprechenden Stellenausschreibung ganz oben.
Learning Circuits Blog, 25/27 Juni 2004
[Kategorien: HR Management]