Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

eLearning in der Berufsbildung

Erstens bietet der Aufsatz eine sinnvolle Unterscheidung verschiedener Formen mediengestützter Lernumgebungen: eInstruktion, eTutoring, eModeration. Zweitens gibt er einen guten Überblick über den Stand der e-Learning-Forschung, soweit sie sich auf diese Lernumgebungen bezieht, und das heisst vor allem: auf die Kommunikation zwischen den Beteiligten. Zwei gute Gründe, ihn zu lesen.
Dieter Euler, Sabine Seufert, Karl Wilbers, SCIL Publications 2004 (aus: Arnold, R. und Lipsmeier, A. (Hrsg.): Handbuch der Berufsbildung. Im Druck) (pdf, 126 KB)
[Kategorien: e-learning]