Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Erste „echte“ Corporate University Deutschlands

Ich hatte das Thema „Corporate University“ bereits abgehakt: In den letzten 12 Monaten war es hierzulande der AutoUni in Wolfsburg vorbehalten, das Thema noch einmal in die Öffentlichkeit zu bringen. Ansonsten verzichtet man auf Unternehmensseite derzeit gerne auf derartige Marketing-Aktivitäten; es passt nicht in das von Kosteneinsparungen geprägte Bild. Lieber versucht man, still und leise im Hintergrund für Talente und High Potentials zusammen mit Universitäten und Business Schools passende Angebote zu schmieden. So überrascht weniger diese Nachricht der Kooperation zwischen der Akademie Deutscher Genossenschaften (ADG) und der Steinbeis Hochschule Berlin (SHB) als das anti-zyklische Marketing. Doch man hält es hier wohl gerne mit Superlativen: Neben der ersten „echten“ CU betreibt die ADG auch mit 85.000 Nutzern „das größte e-Learning Portal Deutschlands“! Da wartet man mit Spannung auf entsprechende Erfahrungsberichte!
Akademie Deutscher Genossenschaften, Juni 2004