Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Reflections. New trends in training and development

Die nächsten Tage sind Reise- und Workshop-Tage, so dass ich einige Fundstücke später nachliefern werde. Auf der Zugfahrt heute habe ich gelesen, wie Experten die Ergebnisse der CIPD „2004 Training & Development Survey“ bewerten (die ich unglücklicherweise noch nicht gelesen habe). Die von den Experten hervorgehobenen Stichworte sind Bildungscontrolling, Coaching und – das ist der interessanteste Einwurf – der Trend zu „learner-centred initiatives“. Vieles ist schon gesagt, trotzdem scheint mir ein Hinweis nur konsequent:

„So, has the job of the human resource development professional moved away from the delivery and design of training courses? Should it now be focused entirely on creating the conditions in which learning can take place?“
Ich glaube, diese Entwicklung wird kommen, zwangsläufig, nur möchte ich heute keine Wetten auf das dafür notwendige Zeitfenster abgeben.
CIPD, April 2004 (pdf)