Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

8 Trends You Need To Know

TD0401.jpg

Es kommt langsam Bewegung in die Diskussion um die zukünftige betriebliche Weiterbildung: „Although there will continue to be a place for classroom training and organized training events, the new challenge is for workplace learning and performance professionals to capture and catalogue information, and enable learners to access it when it is needed.“

Dieses Statement findet sich in einem aktuellen Trendpapier der American Society for Training & Development (ASTD), der größten Organisation von Training Professionals bzw., wie sie dort neuerdings genannt werden, „workplace learning and performance professionals“. Im Mittelpunkt dieses Berichts stehen zwei Fragen: Was wird unsere zukünftigen Arbeits- und Lebensverhältnisse prägen? Und welche Konsequenzen lassen sich daraus für workplace learning and performance professionals ableiten?

Die identifizierten Trends bieten keine Überraschungen: Innovation, Work-Life-Balance, Globalisierung, Diversity, Change, Sicherheit, Technologie, Werte. Okay. Auch die daraus abgeleiteten Konsequenzen zählen vor allem Bekanntes auf, aber eben auch einige gut begründete Appelle an die Bildungs-Community, nicht auf eingetretenen Pfaden stehenzubleiben.

Karen Colteryahn and Patty Davis, T+D Magazine, Januar 2004 (pdf)
[Kategorie: Trends in der Weiterbildung]