Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Gut bestückter Werkzeugkasten

unbenannt.bmp
„Haben Sie eigentlich eine Betriebsvereinbarung zum e-Learning in Ihrem Haus? Dürfen denn die Mitarbeiter auch von zu Hause lernen?“ Diese oft gestellten Fragen zeigen, dass in Deutschland die Betriebsräte in der Weiterbildung etwas zu sagen haben. Betriebsverfassungsgesetz, Tarifverträge und betriebliche Vereinbarungen stützen dies. Der Artikel in der aktuellen Ausgabe der „Mitbestimmung“ beklagt aber, dass Betriebsräte noch zu selten selbst aktiv werden, wenn es um Weiterbildung geht – obwohl der Handlungsbedarf groß ist. Denn ein Viertel aller Unternehmen hält sich aus der beruflichen Weiterbildung heraus (so eine aktuelle EU-Erhebung).
Helga Ballauf, Mitbestimmung (Hans-Böckler-Stiftung), 12/2003 (pdf)
[Kategorien: Weiterbildung allgemein]