Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

The underlying thinking of how people learn, acquire knowledge, and understand

Der Autor beschreibt kurz und anschaulich zwei populäre Lerntheorien: „Instructionalism“ und „Constructionism„. Wobei das erstere nicht als Lernen, sondern als Training beschrieben wird. Zum Nachschlagen.
Peter J. Bogaards, Bogieland, September 2003